Neue Selbsthilfegruppe zum Thema Essstörungen

Im April ist in Ingolstadt eine neue Selbsthilfegruppe gegründet worden, die sich an Menschen mit Essstörungen richtet. Die Treffen finden ab sofort alle zwei Wochen dienstags von 19 bis 21 Uhr im Bürgerhaus Alte Post statt.

Aufgrund der aktuellen Hygienevorgaben sind diese Treffen momentan auf fünf Teilnehmer/-innen begrenzt. Neue Interessentinnen und Interessenten sind jederzeit herzlich willkommen und können sich per Mail an essstoerung.selbsthilfe@gmail.com oder unter der Telefonnummer 0841 305-2803 anmelden.

Foto: Archiv/Stadt IN