Selbsthilfegruppen T

That’s me

Die Selbsthilfegruppe hat das Ziel, junge Menschen (zwischen 16 und 24 Jahren) mit sozialen Ängsten, Zwängen und / oder Depressionen zusammen zu bringen, die bereits psychotherapeutische Erfahrungen haben. Ziel ist es, sich bei den Treffen gegenseitig zu helfen und zu unterstützen.

Treffen: 14-tägig, samstags um 18:00 Uhr im Bürgerhaus Alte Post, Kreuzstraße 12. Eine Anmeldung ist erforderlich.

Kontakt über Tel.: 0841 305-2801 (Bürgerhaus)
Tel.: 0841 305-1465 (Selbsthilfekontaktstelle)
E-Mail: selbsthilfekontaktstelle(at)ingolstadt.de

Tinnitus und Hyperakusis

Informationen über Tinnitus, Hörsturz, Hyperakusis, Morbus Menière und seriöse Behandlungsmethoden; Erfahrungsaustausch

Treffen: jeden dritten Freitag im Monat um 19:00 Uhr, außer zu den Schulferien, in den Praxisräumen/Logopädie, Lena-Christ-Straße 6, 85055 Ingolstadt

Kontakt über Tel.: 0841 305-1465
E-Mail: selbsthilfekontaktstelle(at)ingolstadt.de

Trans-Ident-Ingolstadt

Trans-Ident Ingolstadt ist eine Selbsthilfegruppe für Menschen mit transidentem Empfinden, also Menschen, die körperlich entweder dem männlichen oder dem weiblichen Geschlecht angehören, sich jedoch als Angehörige des anderen Geschlechts empfinden. Wir haben uns zum Ziel gesetzt, Transsexuellen und deren Angehörigen Hilfen auf ihrem Weg anzubieten und sie in allen Fragen ihrer Transsexualität bzw. Transidentität zu beraten. Wir verfolgen keinerlei kommerzielle Ziele und wollen auch keine Therapie durch medizinische oder psychologische Fachkräfte ersetzen.

Kontakt: mia(at)trans-ident.de
www.trans-ident.de/trans-ident-ingolstadt

Trauerzirkel Ingolstadt

Gemeinsame Unterstützung bei der Überwindung von Blockaden und innerer Zerrissenheit, Abbau von Zukunftsängsten und Entwicklung von Perspektiven. „Gemeinsam statt einsam“ machen wir uns auf den Weg, unseren Verlust zu überwinden.

Treffen: mittwochs, 18:00 Uhr Bürgerhaus Neuburger Kasten, Fechtgasse 6

Kontakt: Tel.: 0841 305-2801 (Bürgerhaus)
Tel.: 0841 305-1465 (Selbsthilfekontaktstelle)
E-Mail: selbsthilfekontaktstelle(at)ingolstadt.de

Trennung und Scheidung – TuSch

Informationen zu juristischen Fragen jeden zweiten und vierten Dienstag im Monat, Bürgerhaus Alte Post, 17:30 bis 20:00 Uhr, Anmeldung erforderlich!
Offener Treff, Vorträge, Workshops, Veranstaltungen, psychosoziale Einzelberatung juristische Information, Beratung in Steuerfragen,
Offener Treff jeden 2. und 4. Dienstag im Monat, 20:00 bis 22:00 Uhr.

Treffen:

Offener Treff, jeden zweiten und vierten Dienstag im Monat, 20:00 bis 22:00 Uhr, Bürgerhaus Alte Post, Kreuzstraße 12

Kontakt:

Telefonisch unter Telefon: 0841 305-2808, Terminvereinbarungen für juristische und steuerliche Informationen sowie psychosoziale Beratung. Jede Woche montags, 09:00 bis 11:00 Uhr, donnerstags 18:00 bis 20:00 Uhr

TuSch – Trennung und Scheidung – Frauen für Frauen e.V.
www.tusch-ingolstadt.de

Telefonsprechzeiten
Montag: 09:00 – 11:00 Uhr
Donnerstag: 18:00 – 20:00 Uhr

Telefon: 0841 – 305 28 08
Zur Absage von Terminen außerhalb der Telefonzeiten kann im Bürgerhaus Bescheid gegeben werden, Tel. 0841 – 305 28 00