Selbsthilfegruppen für pflegende Angehörige

Die Abendangehörigengruppe der Alzheimer Gesellschaft Ingolstadt startet wieder.

Wenn man zu Hause einen demenzkranken Menschen versorgt, dann verändert sich die gesamte familiäre Situation. Der Alltag ist dann für pflegende Angehörige mit vielen Belastungen und Sorgen verbunden.

Die Alzheimer Gesellschaft Ingolstadt e.V. unterstützt Angehörige bei der Pflege und Betreuung. Die Teilnehmer erhalten wertvolle Tipps zum Thema Umgang mit Betroffenen, Pflegeversicherung, Ernährung etc.

Die aktuelle Abendangehörigengruppe startet nun wieder. Am 15.07.2020 um 19 Uhr findet diese Gruppe statt. Die Teilnehmerzahl ist begrenzt.

Bitte melden sie sich unter der Mailadresse astampfer@alzheimer-gesellschaft-ingolstadt.de an. Dieses ist notwendig, um die Zugangsvoraussetzungen zu erläutern. Bitte haben sie Verständnis, das wir ihre Kontaktdaten notieren müssen.

Aktuell starten wir im Juli wieder mit den Präsenzveranstaltungen vorsichtig.

Die Treffen finden in der Alzheimer Gesellschaft Ingolstadt e.V. Fauststraße 5, 85051 Ingolstadt statt.  Informationen und Anmeldung unter: 0841/8817732

Foto: Freepik